RoboForm Download Button

Version 7.9.12
(Works on Windows XP/Vista/7/8)

RoboForm für Chrome unter Windows

Die aktuellste Version RoboForm funktioniert auf der aktuellsten Version von Chrome.

Der RoboForm-Installer installiert das RoboForm-Add-on in Chrome.

Es sind keine zusätzlichen Erweiterungen erforderlich und diese Version bietet die beste Bedienung laut Anwendern.

Fehlerbehebung und häufig gestellte Fragen (FAQs)

Bekannte Probleme

  • Nur die RoboForm Popup-Toolbar ist verfügbar per Chrome-Design.
  • Klicken Sie die RoboForm-Schaltfläche rechts, um die RF-Toolbar anzuzeigen.
  • Der AutoSave-Dialog ist modal, erzwungen durch das Chrome-Design.

Die RoboForm-Toolbar erscheint nicht in Chrome. Was muss ich tun?

Offiziell hat Chrome KEINE Toolbars, sie sind strengstens verboten.
Vor langer Zeit gab es sie, doch dann wurden sie von Google verbannt.
Somit kann Roboform seine Benutzeroberfläche nur in der rechten oberen Ecke der RoboForm-Schaltfläche zeigen.
Klicken Sie darauf und Sie sehen die RoboForm Popup-Toolbar.

RoboForm funktioniert in Chrome nicht. Was muss ich tun?

Installieren Sie erneut die aktuellste Version von RoboForm und vergewissern Sie sich,
dass das Chrome-Kontrollkästchen im Fenster Browser-Integration des RF-Installers aktiviert ist.

Vergewissern Sie sich, dass RoboForm in den Chrome-Erweiterungen aktiviert ist:
- Wählen Sie in Chrome Werkzeuge -> Erweiterungen.
- Stellen Sie sicher, dass die RoboForm-Erweiterung aktiviert ist.

Anzeigen der Roboform-Toolbar in Chrome:
- Klicken Sie auf das RoboForm-Icon neben der Adressleiste,
- die RoboForm-Toolbar erscheint in 1-2 Sekunden.

Let's Connect: